Empfehlenswerte sowie teilweise alte Obstsorten - Hompage OGV_Mengen

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Empfehlenswerte sowie teilweise alte Obstsorten

Fachwissen
Wissenwertes über Obst, Beerensorten und Rosen.
Diese Empfehlung der Obst- und Beerensorten  stammt aus dem Zollern-Alb Kreis, da das Klima in der Zollern-Alb Region noch teilweise extremer als bei uns ist, können die Vorgaben  auch für unsere Region genutzt werden.
Untenstehender Text stammt von der Zollernalbkreis Internetseite für den Obst- und Gartenbau.
Gerade in raueren Klimaregionen ist eine abgestimmte Sortenwahl  besonders wichtig. Die Broschüre "Empfehlenswerte Obstsorten für den  Zollernalbkreis" beschreibt in Wort und Bild die Kern-, Stein- und  Beerenobstsorten, die sich für Hausgarten und Streuobstbau im  Zollernalbkreis bewährt haben. Daneben gibt es Informationen zu Pflanzabständen, Standortwahl und der Streuobstförderung im  Zollernalbkreis. Die farbige Broschüre umfasst 62 Seiten und kann beim Umweltamt kostenfrei bezogen oder über die Links in der rechten Spalte heruntergeladen werden.
In Zusammenarbeit mit erfahrenen älteren Baumwarten und Landwirten werden  von der Obst- und Gartenbauberatungsstelle die seltenen Obstsorten  erfasst, die in den Streuobstwiesen noch vorkommen. Unter ihnen sind  viele Lokalsorten, von denen nur noch einzelne Bäume bekannt sind. Viele  dieser Sorten haben sich über Generationen als besonders  anpassungsfähig erwiesen und sind sehr robust. Als Zeugen der  traditionellen Obstkultur im Zollernalbkreis werden sie auf Jungbäume  veredelt und so für spätere Generationen erhalten.

Link zum Obst-und Gartenbau des: Zollernalbkreises  hier finden Sie eine ganze Reihe nützlicher Informationen zu den Themen:

 
Copyright OGV-Mengen K. Jäggle 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü